Nachhaltigkeit

bei der TRANSCO Berlin Brandenburg GmbH

Nachhaltig kologie Schild

Wir als Mitarbeiter der TRANSCO Berlin Brandenburg GmbH fühlen uns verpflichtet, die Verantwortung für all unsere Aktivitäten und Tätigkeiten zu übernehmen. Aus unserer Sicht geht wirtschaftlicher Erfolg nur mit sozialem, ökonomischem und ökologischem Bewusstsein und Handeln einher.

Nachhaltige Unternehmensführung bedeutet für uns bewusst zukunftsorientiert zu agieren.

Soziale Verantwortung:

Die Logistikbranche stellt hohe und komplexe Anforderungen. Diese setzen wir jeden Tag um.

Wer auf Innovation und Zukunft baut, braucht motivierte Mitarbeiter, die sich mit ihrem Unternehmen identifizieren. Daraus resultiert ein positiver Teamgeist, Kommunikationsfluss und eine gute Zusammenarbeit innerhalb des Kollegiums.

Zur erfolgreichen Mitarbeiterbindung gehören für uns drei Kernfaktoren:

 
– hohe Mitarbeiterzufriedenheit
– nachhaltige Personalentwicklung
– lebendige und motivierende Unternehmenskultur
 

Corporate Social Responsibility ist für uns nicht nur ein Begriff, sondern wird täglich gelebt. Wir sind in einem interkulturellen Arbeitsumfeld tätig und legen großen Wert auf ein Miteinander. Weiterhin liegt uns die perspektivische Ausbildung von Nachwuchskräften und Jugendlichen sehr am Herzen, die umfassend in unsere Prozesse integriert werden. Auch dem Bestandspersonal werden regelmäßig Fortbildungsmöglichkeiten angeboten.

Im Rahmen unserer betrieblichen Gesundheitsförderung setzen wir stets auf die modernste ergonomische Büroausstattung und IT-Equipment. Nur ein gesunder Mitarbeiter ist ein produktiver Mitarbeiter.

Ökonomische Verantwortung:

Die Bedürfnisse unserer Kunden dienen uns als Leitfaden. Wir liefern Ihnen Leistungen mit hochwertiger Qualität im Rahmen einer klar definierten Partnerschaft. Eine offene und regelmäßige Kommunikation mit unseren Kunden sehen wir als Grundvoraussetzung für die gemeinsame langfristige Zusammenarbeit. Dies gewährleistet wiederum den langfristigen Erfolg und stabiles Wachstum der TRANSCO Berlin Brandenburg GmbH.

Als mittelständischer Dienstleister haben wir das Pflichtbewusstsein für unsere Mitarbeiter, unsere Partner und unsere Heimat. Daher ist es für uns wichtig ökonomisch zu agieren und Wert auf eine nachhaltige Entwicklung zu legen.

Wir entwickeln und sammeln immer wieder neue Ideen für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Nach gemeinsamer Auswertung der Ideen, werden die besten ausgewählt und in die Prozesse integriert. Wir investieren regelmäßig in die neueste Technologie im Bereich Fahrzeuge, Telematik und IT.

Ökologische Verantwortung:

Wir leisten unseren Beitrag zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Welt. Unser Sustainable Supply Chain Management ist integriert in unserem Qualitäts- und Umweltmanagementsystem.

Durch den Einsatz von energiesparender Technik arbeiten wir permanent an der Reduktion der eigenen CO2-Emissionen. Auch bei unseren Subunternehmern achten wir auf den Einsatz von Equipment nach dem neuesten Stand der Technik. Jeder Fahrer wird in sparsamem und rücksichtvollem Fahren geschult.

Wir wollen sorgsam mit unseren Ressourcen umgehen und in Umweltschutzmaßnahmen investieren, um zukünftigen Generationen eine lebenswerte Welt zu erhalten.

Slider_berlin